Geprägt von unserem ganzheitlichen nexmed Grundkonzept verfeinert mit der Liebe zum Detail, tun wir tagtäglich in unseren nexmed Radiologien alles dafür, unseren Patienten das bestmögliche Gefühl zu bieten. Ein Termin bei nexmed soll sich anfühlen wie ein Aufenthalt in einem Fünf-Sterne-Hotel. Dafür schaffen wir in unseren Räumlichkeiten nicht nur mit erfahrenem Hotelpersonal, harmonischer Ausstattung und einer guten Tasse Kaffee für Wohlfühlen-Atmosphäre – auch bei der Auswahl der eingesetzten MRT-Technik setzen wir auf Hochwetigkeit und vor allem Komfort!

Ein Highlight in unseren nexmed Radiologien: die MRT-In-bore Lösung!

Studien und Patienten-Umfragen des MRT-Herstellers Philips haben klar herausgestellt, dass Patienten die sich wohl und sicher fühlen, weniger zu Verhaltensweisen neigen, welche die Qualität ihrer bildgebenden Untersuchungen beeinträchtigen*. Von stressbedingten Bewegungen bis hinzu physiologischen Auswirkungen von Stress – die Patientenerfahrung ist ein enorm wichtiger Faktor bei der MRT-Diagnostik. Wie also können wir den Patientenstress nicht nur durch alle umgebenden
Aspekte von der Buchung des Termins bis zum Vorgespräch mit dem Radiologen, sondern auch während der Untersuchung im MRT reduzieren und somit ein Erlebnis für den Patienten und gleichzeitig bessere Ergebnisse in der Bildgebung erzielen?

Laut Patienten-Umfrage und auch unseren eigenen Erfahrungen in unseren Radiologien möchten Patienten, dass die Untersuchung so schnell, einfach, sicher und bequem wie möglich durchgeführt wird. Während unser geschultes Fachpersonal für reibungslose Abläufe und die Sicherheit des Patienten sorgt, erhöhen wir den Komfort unserer Patienten während der Behandlung mit einer extra weichen Unterlage, Patientenkleidung und der MRT-In-Bore-Läsung in unseren 3-Tesla-MRT-Geräten an allen Standorten.

Mit der MRT-In-Bore-Lösung wird der Termin im MRT zum Erlebnis.

Dank des ganzheitlichen Ansatzes von Philips mit audiovisuellen Funktionen und Informationen über AutoVoice während der Behandlung wird die Entspannung des Patienten gefödert, Patienten müssen immer seltener sediert werden und die Wiederholungsrate der Scans sinkt. Wählbare Lichteinstellungen sorgen für eine stimmungsvolle Umgebung, entspannende Musik und thematisch passendes Videomaterial auf dem Bildschirm sind Ablenkung und Entspannungsfaktor zugleich. Ein Fortschrittsbalken auf dem Videobildschirm gibt dem Patienten in Echtzeit vor, wie der Scan verläuft und wie lange die Untersuchung noch dauern wird.

Wenn auch Sie sich von der In-Bore-Lösung überzeugen lassen möchten und Ihren nächsten Radiologie-Besuch zum Erlebnis machen möchten, buchen Sie einfach und unkompliziert online einen Termin in einer unserer nexmed Radiologien oder rufen Sie uns an – wir freuen uns auf Sie!

Ihr nexmed-Team

* The Patient Experience in Imaging Study, 2017 by Kantor TNS, Netherlands per order of Philips

Noch ein Klick bis zum Video

Um dieses Video ansehen zu können, musst du aktiv zustimmen, dass ein Cookie auf deinem Computer gesetzt wird. Alle Informationen hierzu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Alle Cookies akzeptieren

Termin buchen
Cookie-Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies und Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und zu verbessern. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke einverstanden sind.

Cookies akzeptieren Einstellungen / Datenschutzhinweise
Einstellungen

Die von dieser Webseite verwendeten Cookies sind in zwei verschiedene Kategorien eingeteilt. Notwendige Cookies sind essentiell für die Funktionalität dieser Webseite, während optionale Cookies uns dabei helfen, das Benutzererlebnis durch zusätzliche Funktionen und durch Analyse des Nutzerverhaltens zu verbessern. Sie können der Verwendung optionaler Cookies widersprechen, was allerdings zu einer eingeschränkten Funktionalität dieser Webseite führen kann.

Cookies akzeptieren Nur notwendige Cookies akzeptieren Weitere Infos zu Cookies

Noch ein Klick bis zum Video

Um dieses Video ansehen zu können, musst du aktiv zustimmen, dass ein Cookie auf deinem Computer gesetzt wird. Alle Informationen hierzu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Alle Cookies akzeptieren